Ich hatte das grosse Glück mit Pferden und Hunden aufzuwachsen, und im Laufe der Jahre, von vielen wunderbaren Tieren und ihren Menschen zu lernen. Seit ich ein Kind war, wollte ich immer mit Tieren arbeiten. Ich hatte das grosse Glück, von Kindesbeinen an, in verschiedenen Ställen hinter die Kulissen zuschauen, mitzuarbeiten, zu lernen, Mensch und Pferd auf Turniere ins In- und Ausland zu begleiten und sie dort zu betreuen. Mein Vater aber war es, der gesagt hat; mein Kind! lerne was Gescheites! So kam es, dass ich erst mal nur privat mit Tieren arbeitete. Durch die lange Krankheit meines Pferdes ''Louie'', lernte ich die Arbeit von einigen Therapeuten kennen und habe leider nicht nur positive Erfahrungen gemacht. Aber sie alle haben meine Wahrnehmung und meine Eigenverantwortung geschult, und mich dazu gebracht mein Fachwissen zu erweitern. Mit Unterstützung meiner eigenen Tiere und die Zusprache ganz lieber Menschen, die mir aufgezeigt haben, etwas aus meinem feinen und sensitiven Gespür zu machen, habe ich angefangen mich nach einer ''Therapeutischen'' Ausbildung umzusehen. Nach langem Suchen bin ich in der Tier-Shiatsu-Schule von Mia Estermann fündig geworden und habe im Dezember 2008 den Lehrgang abgeschlossen. Ich habe mir mit meiner Diplomarbeit zur Dipl. Tier-Shiatsu-Masseurin bis im November 2010 Zeit gelassen, da ich ''meine'' Diplompferde über längere Zeit begleiten wollte. Im November 2014 habe ich die Weiterbildung zur Dipl. Tier-Shiatsu-Therapeutin erfolgreich absolviert und habe viele weitere spannende Kurse und Weiterbildungen besucht.

Natürlich auch durch den Anstoss meiner Tiere, habe ich angefangen mich mit meiner medialen Fähigkeit intensiver zu beschäftigen. Den Anfang machte die Tierkommunikation und später sind Schamanische Ausbildungen, Meditation und Achtsamkeit, Access Consciousness, Aromatherapie und vieles mehr dazugekommen. Im August 2019 habe ich die Ausbildung zur Dipl. Masseurin abgeschlossen und biete jetzt nicht nur Behandlungen und Beratung für Tiere, sondern auch für Menschen an. 

Unsere Tiere sind eng an uns gekoppelt und deshalb finde ich es so wichtig das wir am ''Gesamtpaket'' arbeiten und nicht nur an den einzelnen Symptomen.

Gerne begleite ich Dich auf einer spannenden Reise um Körper, Geist und Seele in Einklang zu bringen und die Energie frei fliessen zu lassen...

Astrid Fehr